Entstehung eines Vivariums - Nagerimmobilien Hamburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Entstehung eines Vivariums

Produkte > Entstehung eines Vivariums

Auf dieser Seite möchte ich einmal die Entstehung eines Vivariums in Bildern mit dazugehöriger Beschreibung darstellen.

Es beginnt mit der übersandten Skizze, anhand der die Menge der erforderlichen Materialien berechnet wird, dem Vorbereiten der gekauften Materialien  und endet mit dem Einzug der Meerschweinchen.


Die Kundenskizze und die von mir angefertigte Skizze mit den Maßen der zu kaufenden Hölzer

Die Rahmenhölzer für das Grundgestell / Ständerwerk werden auf die bestimmten Maße zugesägt

Die einzelnen Rahmenhölzer werden fest miteinander verschraubt

Die wasserfeste Grundplatte aus Birkenholz, Siebdruckholz, wird zurecht gesägt

Die Grundplatte wird am Ständerwerk verschraubt

Die senkrechten Rahmenhölzer werden am Ständerwerk befestigt

Die einzelnen Wandelemente werden aufs genaue Maß gesägt

Die ersten Wände ohne Aussparungen werden am Ständerwerk verschraubt

Die Fensterausschnitte werden angezeichnet

Die Ausschnitte für die Fenster sind ausgesägt

Wandelemente werden mit einen Gehrungsschnitt versehen und anschließend am Ständerwerk mit schon stehenden Wandelementen verschraubt

Eine Schablone für die Etage wird ersteinmal aus Pappe angefertigt

Die Etagenplatte wird nach Schablonenvorlage ausgesägt

Nach Fertigstellung der Etage wird diese ins Vivarium eingepasst

Nachdem die Aussenwände fertigaufgebaut sind, kommt nun der Innenausbau dran...

Das fertige Vivarium ist nun zur Abholung bereit....

Nach dem Transport richten es die neuen "Eigenheimbesitzer" für ihre Mieter wohnlich und gemütlich her, so steht einem angenehmen Wohnklima im offenen Heim nichts mehr im Wege.

Hier ein Bild vom erbauten Vivarium samt Mietern...

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü